Einweihung des neuen Löschgruppenfahrzeuges

Am 9. Oktober konnte das neue Löschgruppenfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Landsberied feierlich eingeweiht werden.

Bereits 2014 wurden vom Gemeinderat entsprechende Mittel in der Finanzplanung der Gemeinde eingestellt und der Beschluss zum Kauf gefasst. Nach einer arbeitsintensiven Vorbereitungsphase für die Kommandanten und Mitglieder der Vorstandschaft, erfolgte im September 2015 die Vergabe an die Hersteller.

Das neue Löschgruppenfahrzeug LF 20 wurde genau ein Jahr nach der Bestellung an die Feuerwehr ausgeliefert. Die Gesamtkosten beliefen sich auf 363.500 €, die Gemeinde erhält jedoch im Gegenzug einen Zuschuss von 100.000 €. Die Gemeinde möchte mit dem Kauf des neuen Fahrzeuges und der zur Verfügung gestellten Ausrüstung damit beitragen, dass auch künftig die Einsätze unserer ehrenamtlichen Feuerwehrleute so sicher wie nur möglich sind.