VERBESSERUNGEN IM NAHVERKEHR - SAMSTAGSBUS

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 29. November 2014 wurde beim Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) im nordwestlichen Landkreis ein neues Kapitel aufgeschlagen: Die Buslinien 838, 839, 847, 848 und 871 verkehren nunmehr auch samstags, und zwar im Stundentakt.
Die für unsere Gemeinden relevanten Fahrpläne sind im Anhang zu dieser Information abgedruckt.

Dabei können Sie die neuen Verbindungen auch gleich noch mal kostenlos testen: Am 13.12. ist Ihnen die Gelegenheit geboten, die Samstagsbusse ohne Fahrkarte, z.B. zum vorweihnachtlichen Shoppen, zu nutzen.

Diese - deutlichen - Verbesserungen sind Resultat des aktuellen Leitbildprozesses des Landkreises und entspringen der gemeinsamen Überzeugung im Kreistag, dem wuchernden Autoverkehr eine wirksame umweltfreundliche Alternative gegenüberzusetzen.

Der „Verkehrsausschuss der Gemeinden im nordwestlichen Landkreis Fürstenfeldbruck“ bedankt sich daher bei Herrn Landrat Thomas Karmasin, bei den Kreistagsmitgliedern sowie dem zuständigen Referatsleiter im Landratsamt, Herrn Hermann Seifert, für diese weiteren richtungsweisenden Entscheidungen.

Und dennoch: Den Beweis dafür, wie außerordentlich wichtig der Nahverkehr für uns ist, müssen wir selbst antreten: Je mehr Fahrgäste hier ein- und aussteigen (und das Auto einfach mal in der Garage lassen), desto sicherer werden die Bemühungen und Errungenschaften auf der Schiene, bei Bus und RufTaxi zum integralen Bestandteil unserer Infrastruktur.
Wir bitten Sie daher: Nutzen Sie diese Angebote und festigen Sie damit ein wesentliches Element an Lebensqualität. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Paul Dosch
Erster Vorsitzender
Franz Robeller
Zweiter Vorsitzender
Alfred Beheim
Geschäftsführer