MOBILITÄT



Landsberied liegt im Einzugsbereich des Öffentlichen Personennahverkehrs der Stadt München und der Verbundlandkreise im Münchner Verkehrs und Tarifverbund (MVV), zu denen auch der Landkreis Fürstenfeldbruck gehört. Sie haben damit den Vorteil mit einem einheitlichen Tarif Bahn, Regionalbus und RufTaxi nutzen zu können.

Tarif und Ticket

Das MVV-Fahrkartensortiment können Sie z. B. bei Lebensmittel Förg kaufen. Welches Ticket das für Sie passende ist und wieviel es kostet rechnet Ihnen beispielsweise der Ticketfinder aus. Automatisch zum richtigen Ticket führt Sie auch der Kauf am Fahrkartenautomaten z.B. an den S-Bahnhöfen. Noch einfacher und bequemer können Sie Ihr Ticket zu Hause online kaufen und ausdrucken oder z.B. von unterwegs mit dem Smartphone und der MVV-App beziehen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Online-Tickets.


S-Bahn

Starten Sie Ihre Fahrt bequem und klimafreundlich mit dem Regionalbus von Ihrer Haltestelle aus. Das bedeutet, keinen Parkplatz suchen zu müssen, im Winter das Auto von Eis zu befreien und Kraftstoff zu sparen.
Die Buslinie 822 fährt Sie direkt zum nächsten S-Bahnhof in Schöngeising oder weiter zum S-Bahnhof Fürstenfeldbruck der S-Bahnlinie S4. Mit der Linie 822 gelangen Sie auch zur S-Bahn-Haltestelle Mammendorf der S-Bahnlinie S3.
Die Buslinie 825 bringt Sie Montag bis Freitag zum S-Bahnhof Fürstenfeldbruck der S-Bahnlinie S4.
Mit der Linie 810 haben Sie von Montag bis Samstag Anschluss zu den S-Bahnhöfen Mammendorf und Geltendorf.
Von Mammendorf aus besteht mit dem Fugger Express eine attraktive Regionalzuganbindung nach München und Augsburg.

Fahrplan S4
Fahrplan S3


Regionalbus

Landsberied verfügt über drei MVV-Haltestellen (Bus und RufTaxi):
  • Babenrieder Straße/Höhe Kriegerdenkmal
  • Brucker Straße/Höhe Flurstraße
  • Babenried/Dorfstraße
Zusätzlich bedient das RufTaxi die MVV-Haltestelle Römerstraße/Dorfwirt. Hier finden Sie die kompletten Fahrpläne der Linien die Landsberied anfahren:

810 Mammendorf (S) (R) – Landsberied – Jesenwang – Moorenweis – Geltendorf (S) (R)
» Fahrplan

822 Mammendorf (S) (R) – Adelshofen – Jesenwang – Landsberied – Schöngeising - Fürstenfeld-bruck (S)
» Fahrplan

825 Dünzelbach- Moorenweis – Jesenwang – Landsberied – Fürstenfeldbruck (S)
» Fahrplan

829 Mammendorf (S) (R) – Jesenwang, Schule – Mammendorf, Schule – Moorenweis
» Fahrplan (an Schultagen)

Busfahrpläne Landsberied - Ihr besonderes Service-Angebot zu den oben genannten Linien
» Busfahrpläne Landsberied, Linien 810/822/825/829


RufTaxi

Das RufTaxi fährt immer dann, wenn die Regionalbusse fahrplanmäßig pausieren - also vor allem abends, nachts bis zum frühen Morgen und natürlich am Wochenende und an Feiertagen. MVV-RufTaxi-Fahrten werden zu den im Fahrplan genannten Zeiten durchgeführt. Dabei können die tatsächlichen Abfahrtszeiten geringfügig abweichen. Selbstverständlich fährt das MVV-RufTaxi auch, wenn sich nur ein einziger Fahrgast angemeldet hat. Eine feste Linienführung gibt es nicht. Es wird immer die kürzest mögliche Strecke gefahren.
Das RufTaxi fährt im MVV-Tarif, ohne Kurzstreckenregelung. Wer bereits eine Zeitkarte besitzt und im gültigen Tarifraum das MVV-RufTaxi nutzt, muss nichts dazu zahlen. Einzelfahrscheine, Streifenkarten und Zuzahlungen zu Zeitkarten können beim Fahrer gelöst werden.

Das Gebiet des Landkreises Fürstenfeldbruck ist für das RufTaxi schematisch in sieben Sektoren gegliedert. Für Landsberied gilt der Sektor 8200 mit folgendem Fahrplan:
8200 Landsberied I Jesenwang I Adelshofen I Moorenweis I Egling a. d. Paar
» Fahrplan

So bestellen Sie Ihr Ruf Taxi:
Ruftaxi
Weitere Informationen zum Ruf Taxi:
» www.mvv-muenchen.de/ruftaxi
» www.lra-ffb.de/mobilitaet-sicherheit/oepnv/ruftaxi

Fahrtauskunft und Fahrpläne

Online oder über die MVV-App können Sie sich jederzeit Ihre gewünschte Fahrt mit Wahl des Verkehrsmittels, Ticketvorschlag und Preis anzeigen lassen unter www.mvv-muenchen.de/fahrplanauskunft/

Das gedruckte Fahrplanheft des Landkreises Fürstenfeldbruck mit allen 56 Linien gibt es immer ab Mitte Dezember jährlich zum Fahrplanwechsel, ebenso die praktischen Minifahrpläne für jede einzelne Linie. Die Produkte können kostenlos im Rathaus oder im Landratsamt Fürstenfeldbruck, Bürgerservice-Zentrum, Münchner Str. 32, 82256 Fürstenfeldbruck Mo. bis Do. von 8 bis 18 Uhr und Fr. 8 bis 16 Uhr abgeholt werden.

Informationen zum ÖPNV-Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck finden Sie unter lra-ffb.de/mobilitaet-sicherheit/oepnv/

Weitere Auskünfte zu Regionalbus und RufTaxi gibt es im Landratsamt Fürstenfeldbruck
Stabsstelle ÖPNV, Telefon: 08141 519-486 oder unter E-Mail: oepnv@lra-ffb.de